All for One

Smart Factory

Erweitern Sie Ihr SAP ERP in den Shopfloor

Steuern Sie Ihre Produktion mit dem SAP ERP und machen Sie es smarter - durch die Integration von Echtzeitdaten aus dem Shopfloor

Was macht die All for One Smart Factory?

Die All for One Smart Factory ermöglicht Ihnen durchgehende Abläufe vom SAP ERP bis in den Shopfloor hinein – auf der Basis synchroner Verbuchungen von Ereignissen in Echtzeit. Damit digitalisieren Sie Ihre Fertigung, steigern die Effizienz und erhöhen die Transparenz sämtlicher Shopfloor-Aktivitäten.

Von der vereinfachten BDE-Rückmeldung über die automatische Verarbeitung von Maschinendaten bis hin zu Big Data, Analytics & Predictive Maintenance: Unser SaaS-Ansatz ermöglicht Ihnen einen schlanken Einstieg, der modulare Aufbau größtmögliche Flexibilität. Gehen Sie Step-by-Step vor und fangen Sie genau da an, wo Sie sofort Mehrwerte generieren können.

4. Oktober | 14:00 - 15:00 Uhr

WebsessionSmarte Montagesteuerung

Die ambos.io Werkerführung integriert in die Smart Factory

Funktionen in der All for One Smart Factory

Die Smart Factory erweitert Ihr SAP ERP zielgerichtet in den Shopfloor und deckt folgende, zentrale Funktionsbereiche ab:

iot_7_1900x1900

Referenzen & Downloads

thomas_forst_1158x527

Smart bedeutet für mich: In nur wenigen Stunden einen Montagearbeitsplatz digitalisieren und papierlos Prozesse in der Fertigung optimieren

Thomas Forst, Industry Manager Automotive, All for One Group

Die Smart Factory im virtuellen Showroom

Erleben Sie die Smart Factory live in unserem virtuellen Showroom (nur über Desktop PC, Google Chrome oder Microsoft Edge empfohlen)

Machen Sie jetzt den Smart Check!

Erfahren Sie, wie Sie von der Smart Factory profitieren können!

Auf einen Blick

IoT_32_558x314

Die Smart Factory ist ein Produkt der All for One Group SE. Sie basiert auf verschiedenen Apps und Services, die flexibel gebucht und genutzt werden können. Die Plattform liefert Microsoft Azure, die Integration in das SAP ERP erfolgt über SAP ODATA Services. Die Lösung ist daher immer mit dem SAP Standard kompatibel und ohne Aufwand upgradefähig.

Neben den Vorteilen einer SaaS-Infrastruktur – keine eigene Hardware, Betreuung und Updates inkludiert – bietet die Smart Factory das Lizenzmodell der Zukunft. Basis der Cloud-Lösung sind monthly Subscriptions in Abhängigkeit von den gebuchten Services und Funktionspaketen. Dazu kommt eine leistungsbezogene Abrechnung der angebundenen Arbeitsplätze bzw. Maschinen in einem Pay-per-Use-Modell.

iot_7_1900x1900

Sie haben Fragen oder möchten Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

IoT & Business Analytics im

Impact Blog